Blogbeiträge

Silver Fire

Silver Fire feminisert von Sensi Seeds

Silver Fire feminisiert ist ein Indica / Sativa-Hybrid. Sie hat ein beeindruckendes genetisches Erbe, mit Elternpflanzen, die die prämierte Silver Haze und die beliebte amerikanische Sorte Fire OG enthalten. Silver Fire wächst zu einer mittleren Höhe heran und produziert beeindruckende Erträge. Sie wächst gut in sonnigen, warmen Klimazonen und hat ein zitrusartiges, würziges Aroma. Benutzer berichten von einem glücklichen, euphorischen und starken Rausch.

Ursprünglich Teil des Eröffnungsprojekts 2019 von Sensi Seeds Research, erwies sich Silver Fire in der Community als so beliebt, dass wir beschlossen, sie in unseren Katalog aufzunehmen, obwohl sie nicht zu den drei Finalisten gehörte!

Silver Fire Feminisiertes Anbaumuster: Silver Fire feminisierte Marihuana-Samen haben eine beeindruckende Genetik. Die Sorte ist ein Indica/Sativa-Hybrid; ihre Elternpflanzen sind die preisgekrönte Silver Haze und die beliebte amerikanische Sorte Fire OG.

Die Samen sind feminisiert und als solche sind sie ein Vorteil für weniger erfahrene Züchter, da der Druck, männliche Pflanzen zu identifizieren und zu eliminieren, entfällt. Die Sorte hat eine bemerkenswert lange Blütezeit, die ihr genügend Zeit gibt, eine große Menge an Blüten zu produzieren, ideal für diejenigen, die große Ernten erzielen wollen.

Die Pflanze wächst in der Regel zu einer mittleren Höhe heran. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass sie während der Blütezeit sehr schnell wächst (manchmal bis zu 200% während dieser Zeit). Dies ist ein ausgeprägtes Sativa-Merkmal, und auch das Aussehen erinnert an eine Sativa, mit vielen Blüten um die zentrale Cola und die Seitenäste.

Normalerweise führen diese Blüten zu beachtlichen Erträgen – einer der Gründe, warum die feminisierte Silver Fire so schnell so beliebt geworden ist. Allerdings muss während der Wachstumsphase darauf geachtet werden, dass die Erträge maximal sind. Die Pflanzen wachsen extrem gut, wenn sie in einem warmen, sonnigen Klima mit einem langen Sommer angebaut werden. Alternativ kann sie auch das ganze Jahr über im Haus angebaut werden.

Wirkung, Geschmack und Geruch von Silver Fire Feminisiert: Silver Fire feminisiert ist ein Indica/Sativa-Hybrid. Diese Hybridisierung zeigt sich im Aroma, Geschmack und dem daraus resultierenden Rausch. Nach dem Konsum bemerken die Nutzer, dass diese Sorte sie entspannt, glücklich und euphorisch macht. Der Rausch ist ziemlich stark und wirkt schnell; so sehr, dass unerfahrene Nutzer sich darüber im Klaren sein sollten, wie schnell er sie beeinflussen kann!

Der Duft dieser Pflanzen ist in der Wachstumsphase sehr zitrusartig, mit erdigen und würzigen Noten, die an Fire OG erinnern. Der Geruch intensiviert sich in der Regel, wenn die Pflanze reift und auch während der Aushärtungsphase. Der Geschmack ist köstlich: zitrusartig, würzig und warm.

In einem Wort

Die Pflanze reift zu einer mittleren Höhe heran, wächst aber während der Blütezeit besonders schnell.
Das Aroma und der Geschmack sind extrem zitrusartig, mit erdigen und würzigen Noten.
Der Rausch ist stark und lässt den Nutzer entspannt, euphorisch und glücklich zurück.
Diese Sorte gedeiht am besten in sonnigen, warmen Klimazonen.
Als feminisierte Sorte ist sie einfacher zu züchten, besonders für unerfahrene Züchter.
 Ihr Preis : ab 11,00 EUR inkl. 13 % MwSt. zzgl. Versandkosten Read More