Blogbeiträge

Purple Valley OG Reg.

Purple Valley OG Reg. – Grand Daddy Purp

Diese Kreuzung zwischen der OG-Linie und der legendären medizinischen Grand Daddy Purps bietet Pflanzen von enormer Qualität, robust, wüchsig und einfach zu züchten.

Sie entwickelt sich mit dem Aussehen eines Kush-Hybriden, indem sie biegsame, aber widerstandsfähige Äste bildet, die durch einen mittleren Abstand voneinander getrennt sind, unter denen eine riesige zentrale Cola hervorsticht.

Ihre Tendenz, sich vertikal zu strecken, ihre Wuchskraft und ihre Struktur machen sie sowohl für den SOG- als auch für den SCROG-Anbau geeignet und bieten gute Ergebnisse bei allen Arten von Kulturen, ob auf der Terrasse oder im Grow Room.

Purple Valley OG, süße und fruchtige Kush mit einer starken und verheerenden Wirkung.
Ihre Knospen sind nach 9-10 Wochen Blütezeit erntereif, und die Erträge sind mittelhoch und erreichen Werte von etwa 400 g/m2 und 500 g/Pflanze, wenn sie im Freien in einem großen Topf angebaut wird.

Sie haben eine hellgrüne Farbe, sind mit einer großen Menge glänzender Harztrichome bestückt und haben ein komplexes und durchdringendes Aroma, das Zitrus-, Kräuter- und Fuel-Kush-Noten mit erdigen, fruchtigen und süßen Noten verbindet.

Die Wirkung ist stark, euphorisch und psychedelisch auf der zerebralen Ebene, aber auch entspannend und stark auf der körperlichen Ebene, so dass man sich völlig entspannen kann.
  Ihr Preis : 115,00 EUR inkl. 13 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Read More